Skip to main content

Kinderrucksack Tests

 

Der Rucksack hat eine lange Geschichte hinter sich, denn es ist sehr praktisch Gepäck zu tragen und trotzdem bei de Hände frei zu haben. Bis zu unserer jetzigen Zeit hat sich der Rucksack bewährt und heute ist er ein beliebtes Transportmittel. Gerade mit Kindern müssen unzählige Dinge mitgenommen werden wenn es nach draußen geht und so bieten die Kinderrucksäcke in jeglicher Lebenssituation ausreichend Stauraum.

Rucksäcke gibt es auch für Kinder, aber ein guter, moderner Kinderrucksack unterscheidet sich lediglich durch Größe und Volumen von einem Rucksack für Erwachsene. In der heutigen Zeit bestehen die Rucksäcke meistens aus leichtem Polyester, jedoch sollte beim Kauf eines Kinderrucksackes auf entscheidende Feinheiten geachtet werden. Zur Auswahl stehen Kinderrucksäcke für Kinder bis zu 5 Jahren, sowie Rucksäcke für Jugendliche und für Kids zwischen Kindergarten – und Teenageralter.

Den richtigen Rucksack für Ihr Kind zu finden ist nicht einfach. Es gibt sehr viele Hersteller von Kinderrucksäcken die alle eine Reihe von Produkte anbieten. Die Rucksäcke gehen von Rucksäcken für die KiTa und den Kindergarten, zu Schulrucksäcken oder auch spezielle Kinderrucksäcke zum Wandern.

Auf dieser Seite finden Sie die folgenden Inhalte:

Aktuelle Artikel zu Kinderrucksäcken aus unserem Blog

Minion Rucksäcke für Kinder

Die Minions zählen seit dem Kinofilm „Ich einfach unverbesserlich“ zu den unschlagbaren Superhelden überhaupt und lassen unsere Kleinen in eine vollkommen neue Kinderwelt eintauchen. Die gelben kleinen Helfer sind allseits beliebt und stechen mit ihren großen Kulleraugen überall hervor.

Kinderrucksäcke für den Kindergarten

Rucksäcke sind bei Kindern sehr beliebt, und das auch schon bei den Kleinsten, die mit einem Kindergartenrucksack noch in den Kindergarten gehen. In diesen kann zum Beispiel Wechselkleidung oder auch das Pausenbrot problemlos verstaut werden. Dennoch eignet sich nicht jeder Rucksack, vielmehr sollte bei dem Kauf auf einige wichtige Dinge geachtet werden. Im Folgenden werden […]

Satch Schulrucksäcke

Kinderrucksäcke gibt es viele, doch nur einen Satch Schulrucksack. Neben seiner ergonomischen Form ist das Behältnis eine Bereicherung für jeden, der sich in die Natur begibt. Somit ist ein Satch Schulrucksack nicht nur für die Schule gedacht, sondern dieser kann auch von Erwachsenen als Wanderrucksack eingesetzt werden. Mit unterschiedlichen Designs sowie verschiedenen Ausführungen bietet der […]

Rucksack für die Schule

back-to-school-183533_1280

Nun geht die Schule endlich los. Das Wichtigste fehlt allerdings noch: der passende Rucksack für die Schule, den Sie als Eltern zusammen mit Ihrem Kind aussuchen sollten. Es gibt den Rucksack für die Schule in den verschiedensten Farben, Formen, Größen, Materialien und Preisen. Sicherlich hat Ihr Kind bereits eine genaue Vorstellung, wie der Rucksack für […]


Der richtige Kinderrucksack für die Schule

Natürlich können für die Kinder die Rucksäcke nicht bunt und ausgefallen genug sein, aber in erster Linie spielen natürlich die Gesundheit und der Komfort eine wichtige Rolle. Besonders an Rucksäcke für die Schule, die täglich mitgenommen werden müssen, werden besondere Anforderungen gestellt, da diese alle Bücher, Hefte und Schreibutensilien aushalten müssen und die Belastung für den Rücken immer größer wird. Insbesondere bei den weiterführenden Schulen liegt das Rucksack-Volumen bereits bei 25 bis 30 Liter und hier sollte der Rucksack besonders stabil und Rücken schonend sein.

An Farben und Motiven gibt es bei den Kinderrucksäcken eine große Auswahl, jedoch sollte man sich zuerst an der Größe des Rucksacks orientieren, denn das Tragesystem des Rucksacks kann an die Rückenlänge des Kindes nur begrenzt angepasst werden. Zu kleine oder zu große Rucksäcke können zu Haltungsschäden beim Kind führen. Mit der Güte der Rückpolsterung steigt der Tragekomfort und hierzu hochwertige Kinderrucksäcke bietet der Hersteller Deuter, den hier wird ein Ventilationsschaum-System als Rückenpolsterung genutzt.

Empfehlenswert ist auch das Modell Satch von Ergobag, hier kann das komplette Rückensystem der Größe des Kindes angepasst werden. Ein guter Rucksack für die Schule sollte 3 Hauptfächer für Bücher und Hefte haben, sowie Organizerfächer für Geldbörse, Handy und andere Utensilien. Auch sollten an dem Rucksack Reflektoren angebracht sein, welche auftretendes Licht wieder zurück werfen.

Beliebte Schulrucksäcke


Kindergartenrucksäcke ab ca. 3 Jahren

Wenn im Kindergarten die ersten Ausflüge geplant werden, kommt der funktionale Kindergartenrucksack zum Einsatz. Hiermit können zusätzliche Kleidung, Trinkflaschen und kleinere Spielsachen transportiert werden. Die Kinderrucksäcke sind mit Reißverschluss oder Zugband verschließbar und sind mit Reflektoren, Regenhülle oder Sitzkissen ausgestattet. Für längere Ausflüge ist ein Rucksack mit Brustgurt, Rückenpolster und gepolsterten Schultergurten ratsam, damit die Lasten-Verteilung optimal ist.

Im Alltag und für kleine Ausflüge sollte zumindest für die Brotdose und Trinkflasche noch genug Platz im Rucksack sein. Zusätzlich sollte man beim Kauf noch auf umweltfreundliche Materialien achten, welche eine geringe Schadstoffbelastung aufweisen. Generell sollte eine Kinderrucksack robust, gut zu reinigen und wasserabweisend sein. Meistens sind die Rucksäcke auch mit Namensschildern ausgestattet, damit es nicht zu Verwechslungen bei den Kindern kommt. Eine große Auswahl an Kinderrucksäcken findet man bei Jack Wolfskin und auch Samsonite hat hier einiges zu bieten.

Achten Sie bei der Auswahl eines Kindergartenrucksacks auf das folgende:

  • Platz genug für Brotdose, Trinkflasche, Kuscheltier
  • Reflektoren, Regenhülle, evtl. Sitzkissen
  • Rückenpolster und Brustgurt

Beliebte Kindergartenrucksäcke

Outdoor-Rucksäcke für Kinder

Auch auf Outdoor müssen Eltern mit Kindern nicht verzichten, ob Fahrradfahren, Trekking oder Wandern, jedes Kind will seinen eigenen Rucksack packen. Renommierte Marken- Hersteller wie Mammut, Jack Wolfskin oder VAUDE bieten kindgerechte Wander- und Trakking Rucksäcke an. Gerade bei sportlichen Aktivitäten wie wandern oder klettern sollte das Tragesystem des Rucksacks auf die Größe des Kindes angepasst werden. Auch sollten die Gurte ergonomisch geformt und gut gepolstert sein, so dass das Kind den Rucksack auch über längere Strecken problemlos tragen kann. Sicherheit im Freien für Kind und Eltern gibt auch die Signalpfeife, die in dem Outdoor-Kinderrucksack integriert sein sollte. Auch ein Blinklichthalter, seitliche Kompressionsriemen, eine Helmhalterung und eine Seitentasche für Getränke und Nahrung dürfen nicht fehlen.

Die gepolsterten Rückengurte, die Reflektoren und das Namensschild sind selbstverständlich. In der Regel liegt das Volumen von Kinderrucksäcken hier bei 10 bis 20 Litern, für Jugendliche gibt es eine Steigerung bis zu 40 Litern.

Outdoor- und Wanderrucksäcke für Kinder

Rucksäcke für Kinder unter 3

Mit einem Volumen weit unter 10 Litern und einem Leergewicht von 300 Gramm gibt es auch für die ganz Kleinen bunte, lustige kindgerechte Rucksäcke. Sie sind ideal für den Besuch bei Freunden oder für den Kindergarten und durch die gepolsterten Schulterriemen und dem Brustgurt können die Kleinen die Rucksäcke bequem tragen. Neben Regen- und Wechselkleidung sowie Spielzeug, passt auch die Trinkflasche noch in den Rucksack. Die Fächer und Verschlüsse sind einfach zu bedienen, helle Elemente und Reflektoren erhöhen zusätzlich die Sicherheit im Dunkeln.

Rucksäcke mit süßen Plüschtieren, Prints in verschiedenen Farben und ausgefallene Kletties machen Ihr Kind glücklich, beständige Materialien und ein hochwertiges Produkt machen Sie glücklich. Die Kinderrucksäcke haben sich an alle Bedürfnisse angepasst und haben sich zu farbenfrohen Alltags-Begleitern entwickelt, auf die niemand mehr verzichten möchte.

Achten Sie darauf bei Kindern unter drei Jahren, dass die Rucksäcke wirklich nur für den „Spaß“ gemacht sind. D.h. die Kinder können noch keine wirklichen Lasten tragen

Die beliebtesten Kinderrucksäcke

Hersteller von Kinderrucksäcken